Universität Osnabrück

FB 3, Institut für Sport und Bewegungswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Publikationen

 

A. Buchpublikationen

 

(Monographien):

 

Elflein, P. (1992). Sport - Unterricht, Studium. Erziehungswissenschaftliche und didaktische Zusammenhänge. (publizierte Fassung der Dissertation: Erziehungswissenschaft als Ausbildungswissenschaft für Lehrer. Bildungstheoretische, schulpädagogische und sportdidaktische Überlegungen zu einem praktisch-integrativen Ansatz). Hamburg: Czwalina.

 

Elflein, P. (2012). Sportpädagogik und Sportdidaktik. (4., unveränderte Aufl.). (publizierte Fassung der Habilitationsschrift (2000): Pädagogik und Didaktik der Bewegung, des Spiels und Sports. Probleme und Perspektiven eines praxeologisch-bildungsorientierten Ansatzes). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

(Co-Autorenschaft):

 

Hilmer, J. Mit Beiträgen von Peter Elflein (1995). Studien zur bildungsorientierten Didaktik von Bewegung, Spiel, Sport. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

Elflein, P. & Prohl, R. (1996). ”... und heute ist dies nicht mehr so”. Pädagogische Fallstudien zur Talentförderung in der Nachfolgeeinrichtung einer Kinder- und Jugendsportschule in Thüringen. Köln: Strauß.

 

(Mitherausgeberschaft):                   

 

Elflein, P. & Köppe, G. (Hrsg.). (1999). Didaktische Perspektivenvielfalt bei Bewegung, Spiel und Sport in der Grundschule. Hamburg: Czwalina.

 

Hilmer, J. & Elflein, P. (Hrsg.). (1999). Lehrbogen für Bewegung, Spiel und Sport. (4. Quartal). Seelze: Kallmeyersche Verlagsbuchhandlung.

 

Hilmer, J., Köppe, G. & Elflein, P. (Hrsg.). (2000). Lehrbogen für Bewegung, Spiel und Sport. (1. Quartal). Seelze: Kallmeyersche Verlagsbuchhandlung.

 

Hilmer, J. & Elflein, P. (Hrsg.). (2000). Lehrbogen für Bewegung, Spiel und Sport. (4. Quartal). Seelze: Kallmeyersche Verlagsbuchhandlung.

 

Elflein, P., Gieß-Stüber, P., Laging, R. & Mietling, W. (Hrsg.) (2002). Qualitative Ansätze und Biographieforschung in der Bewegungs- und Sportpädagogik. (Jahrbuch Bewegungs- und Sportpädagogik in Theorie und Forschung. Bd. 1). Butzbach-Griedel: Afra-Verlag.

 

Elflein, P., Hunger, I. & Zimmer, R. (Hrsg.). (2004). Innovativer Sportunterricht: Theorie und Praxis. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

Brauweiler, F., Elflein, P. & Klingen, P. (Hrsg.). (2011). Selbstkompetenz der Schülerinnen und Schüler fördern. Ansätze und Vermittlungskonzepte im Berufsschulsport. (Dokumentation der Fachtagung Berufsschulsport bei den 16. Hochschultagen 23. - 25. März 2011 in Osnabrück). Bremen: LIS.

 

Brauweiler, F., Elflein, P., Klingen, P. & Langer, W. (Hrsg.). (2014). Sport in der beruflichen Bildung mit „Zukunft“. (Fachtagung der Bundesarbeitsgemeinschaft Sport und berufliche Bildung März 2013 Universität Duisburg/Essen). Bremen: LIS.

 

Elflein, P., Langer, W., Huh, Y.-S. & Kamp, S. (Hrsg.). (2015). Beiträge zum innovativen Sportunterricht im Kontext von allgemeiner und beruflicher Bildung mit Unterrichtsbeispielen und Vermittlungsmodellen für Studium, Ausbildung und Schulpraxis. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

B. Aufsätze und weitere Beiträge:

 

Elflein, P. & Meyer, D. (1993). Schwimmen und Sinken im Wasser. In J. Hilmer (Hrsg.), Lehrbogen für Bewegung, Spiel und Sport. Nr. 96, 1-6. Seelze: Kallmeyersche Verlagsbuchhandlung.

 

Elflein, P. & Elflein, H. (1993). Massage im Sportunterricht. Teil I.: Massage als Inhalt allgemeiner Bildung? Teil II.: Sportorientierte Massage. Teil III.: Massage als Körpererfahrung und Gesundheitserziehung. In: J. Hilmer, (Hrsg.), Lehrbogen für Bewegung, Spiel und Sport. Nr. 77, 78 u. 79, 1 – 18. Seelze: Kallmeyersche Verlagsbuchhandlung.

 

Elflein, P. (1994). Inhalte und Themen des Schulsports. Bericht von der Jahrestagung der Sektion Sportpädagogik 12. - 14.05.1994 in Hamburg. dvs-Informationen,  (3), 39-42.

 

Elflein, P. (1994). Streetball: Lehren und Lernen. In: J. Hilmer (Hrsg.), Lehrbogen für Bewegung, Spiel und Sport. Nr. 98 u. 99, 1 – 12. Seelze: Kallmeyersche Verlagsbuchhandlung.

 

Elflein, P. (1994). Integrative Schwimmartenvermittlung. In: J. Hilmer (Hrsg.), Lehrbogen für Bewegung, Spiel und Sport. Nr. 85 u. 86, 1 – 12. Seelze: Kallmeyersche Verlagsbuchhandlung.

 

Elflein, P. & Wille, D. (1994/95): Selbstverteidigung als Unterrichtsinhalt. I. - III. In: J. Hilmer (Hrsg.), Lehrbogen für Bewegung, Spiel und Sport. Nr. 87, 88 u. 109, 1-18. Seelze: Kallmeyersche Verlagsbuchhandlung.

 

Elflein, P. (1995): Sportpädagogik und Sportdidaktik. Bildungstheoretische Analyse ihrer Problemlage als Wissenschaft und Praxis. In: J. Hilmer, Studien zur bildungsorientierten Didaktik von Bewegung, Spiel, Sport (S. 80 – 105). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

Elflein, P. (1995). Neuere bildungstheoretisch orientierte Beiträge in der Sportpädagogik. Perspektiven einer zukünftigen Theorie der Bewegungs-, Spiel- und Sporterziehung. In: J. Hilmer, Studien zur bildungsorientierten Didaktik von Bewegung, Spiel, Sport (S. 106-161). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

Elflein, P. (1995). Theoriebeiträge und Paradigmen der Sportdidaktik. Analysen und Perspektiven. In: J. Hilmer, Studien zur bildungsorientierten Didaktik von Bewegung, Spiel, Sport (S. 162-173). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

Elflein, P. (1995). Sportspiel und Bewegungsspiel lehren und lernen. Pädagogische und didaktische Grundlagen. In: J. Hilmer (Hrsg.), Lehrbogen für Bewegung, Spiel und Sport. Nr. 123, 1-6. Seelze: Kallmeyersche Verlagsbuchhandlung.

 

Elflein, P. (1995). Tchoukballspiel lehren und lernen. I. – II. In: J. Hilmer (Hrsg.), Lehrbogen für Bewegung, Spiel und Sport. Nr. 124 u. 125, 1-12. Seelze: Kallmeyersche Verlagsbuchhandlung.

 

Elflein, P. & Hilmer, J. (1995): Didaktische Analyse und sportpädagogische Praxis. Traditionelle Ansätze und neuere Perspektiven. In: J. Hilmer, Studien zur bildungsorientierten Didaktik von Bewegung, Spiel und Sport (S. 174 – 186). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

Elflein, P. & Hilmer, J. (1995). Inhalte des Schulsports und sportpädagogische Praxis. Bedeutungsmomente, Kritik und Revision der Didaktischen Analyse. In: F. Borkenhagen & K. Scherler (Hrsg.), Inhalte u. Themen des Schulsports (Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, 66, S. 101-114). Sankt Augustin: Academia.

 

Elflein, P. (1996): Theorieansätze der Sportdidaktik in bildungstheoretischer und realistischer Perspektive. Umrisse einer integrativen Konzeption. Leipziger Beiträge zur Sportwissenschaft,  36, (1), 14-24.

 

Elflein, P. & Gundlach, E. (1996): „…hart am Wind”. Ein Segelfreizeitprojekt mit Kindern. I.- III. In: J. Hilmer (Hrsg.), Lehrbogen für Bewegung, Spiel und Sport. Nr.153, 154 u. 155, 1-18. Seelze: Kallmeyersche Vertragsbuchhandlung.

 

Elflein, P. & Prohl, R. (1997). ”... man muß da schon ein bißchen Eigeninitiative ergreifen”. Pädagogische Fallstudien zur Talentförderung in der Nachfolgeeinrichtung einer Kinder- und Jugendsportschule in Thüringen. sportwissenschaft, 27, (3), 280-293.

 

Elflein, P. (1997). Wissenschaft und Bildung. Überlegungen zur Integration sportpädagogischer Theorie im Lehrerstudium. In: G. Friedrich & E. Hildenbrandt (Hrsg.), SportlehrerIn heute. Ausbildung und Beruf (S. 145-156). Hamburg: Czwalina.

 

Elflein, P. (1997). Fallwurf beim Handball. Theorie und Praxis. I. – III. In: J. Hilmer (Hrsg.), Lehrbogen für Bewegung, Spiel und Sport. Nr. 176, 177 u. 178. Seelze: Kallmeyersche Vertragsbuchhandlung.

 

Elflein, P. (1998). Überlegungen zur Konzeptionierung eines ”vermittelnden” Sportunterrichts an sportbetonten Schulen. In: R. Daugs, E. Emrich & Ch. Igel (Hrsg.), Kinder und Jugendliche im Leistungssport (S. 148-156). Schorndorf: Hofmann.

 

Elflein, P. (1999). Gesichtspunkte und Perspektiven einer bildungsorientierten Konzeption der Bewegungs-, Spiel- und Sporterziehung. In: G. Köppe & P. Elflein (Hrsg.), Didaktische Perspektivenvielfalt bei Bewegung, Spiel und Sport in der Grundschule (S.123-136). Hamburg: Czwalina.

 

Elflein, P. (1999). Neue Torwürfe aus Stand und Sprung. Entdeckendes Lernen im Handballspiel. In: J. Hilmer (Hrsg.), Lehrbogen für Bewegung, Spiel und Sport. 3. Quartal, 19 – 26. Seelze: Kallmeyersche Vertragsbuchhandlung.

 

Elflein, P., Tralau, L. & Völker, Th. (1999). Die Angst des Keepers. Die Rolle des Handballtorwarts und ihre psychosozialen Elemente. In: J. Hilmer, J. & P. Elflein (Hrsg.), Lehrbogen für Bewegung, Spiel und Sport. 4. Quartal, 47-57. Seelze: Kallmeyersche Vertragsbuchhandlung.

 

Elflein, P. & Hilmer, J. (1999). Lehren und Lernen von Bewegungen, Spiel und Sport. Historisch-universitäre Aspekte und gegenwärtige sportdidaktische Modelle. In: N. Hillebrecht & S. Scharenberg (Hrsg.), Sport als Erwachsenenbildung – aus kritischer Analyse lernen (S. 37-51). Hamburg: Verlag Dr. Kovač.

 

Elflein, P. (1999). Hochschuldidaktik und Sportstudium. Ansätze und Überlegungen zur theoretischen Fundierung und Fortentwicklung der fachbezogenen Studienreformdiskussion. o.A.

 

Elflein, P. (2000). Sport – Spiel – Didaktik. Der Beitrag ausgewählter sportspieldidaktischer Ansätze zu einer bildungsorientierten Praxeologie des Spiels. In: W. Schmidt & A. Knollenberg (Hrsg.), Sport – Spiel – Forschung: gestern, heute, morgen (1. Sportspiel-Symposium der DVS vom 23. - 25.9.1998 in Jena, S. 309-316). Hamburg: Czwalina.

 

Elflein, P. (2001). Zur Stellung der Bildungstheorie in einer mehrdimensionalen sportdidaktischen Konzeption. In: R. Prohl (Hrsg.), Bildung und Bewegung (S. 136-141). Hamburg: Czwalina.

 

Elflein, P. & Jordan, A. (2001). „Grau, teurer Freund, ist alle Theorie ...!“ Überlegungen zum Beitrag didaktischer Theorie für die Planung von Sportunterricht – exemplifiziert an einem Praxisbeispiel. In: H. Altenberger, S. Hecht, V. Oesterhelt, M. Scholz & M. Weitl (Hrsg.), Im Sport lernen – mit Sport leben. 2. Kongress des Deutschen Sportlehrerverbandes (S. 95-103). Augsburg: ZIEL.

 

Elflein, P. (2002). Aspekte allgemeiner Spieltheorien und ihre Bedeutung für die Sportspieldidaktik, erläutert an einem Prozessmodell „Erleben – Spielen – Lehren/ Lernen. In. K. Ferger, N. Gissel & J. Schwier (Hrsg.), Sportspiele erleben, vermitteln, trainieren (2. Sportspiel-Symposium der dvs vom 4.- 6.10.2000 in Giessen, S.10-13). Hamburg: Czwalina.

 

Elflein, P. (2002). Möglichkeiten einer kritisch-konstruktiven Verwendung des Erlebnisbegriffes in der Sportpädagogik? In: N. Gissel & J. Schwier (Hrsg.), Abenteuer, Erlebnis und Wagnis – Perspektiven für den Sport in Schule und Verein? (S. 151-160). Hamburg: Czwalina.

 

Elflein, P. & Huh, Y.-S. (2003). Sport- und Bewegungserziehung im Kontext interkultureller Bildung. In: G. Köppe & J. Schwier (Hrsg.), Handbuch Grundschulsport (S.217-234). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

Elflein, P. (2004). Schule und Leistungssport. Beziehungen, Entwicklungen und Bestrebungen in pädagogischer Perspektive.  In: R. Prohl & H. Lange (Hrsg.), Pädagogik des Leistungssports. Grundlagen und Facetten (S. 181-200). Schorndorf: Hofmann.

 

Elflein, P. (2004). Innovativer Sportunterricht. Grundlagen und Aspekte innovationbezogener Sportdidaktik. In: P. Elflein, I. Hunger & R. Zimmer (Hrsg.), Innovativer Sportunterricht (S. 11-50). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

Elflein, P. & Borchers, T. (2004). Hockey in der Berufsschule. Vermittlung von Spiel, Sport und Gesundheit, In: P. Elflein, I. Hunger & R. Zimmer (Hrsg.), Innovativer Sportunterricht (S. 205-218). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

Elflein, P. (2005). Development and Perspectives of Sport and Movement Pedagogy in Germany: Including Their Relevant Aspects for Health Promotion, In: Korean Alliance for Health, Physical Education, Recreatoin, and Dance: Holistic Perspectives on Well-Being. International Sport Science Congress (S. 379-386). Kangwon National University: Chuncheon, Korea.

 

Elflein, P. (2005). Mike Pott-Klindworth. Soziale Unterstützung in Herzsportgruppen. In: R. Laging & M. Pott-Klindworth (Hrsg.), Bildung und Bewegung im Schulsport (S. 172-175). Butzbach-Griedel: Afra.

 

Elflein, P. & Huh, Y.-S. (2006). Die Rahmenrichtlinien Sport für die gymnasiale Oberstufe bzw. Sekundarstufe II der Bundesländer Niedersachsen und Nordrheinwestfalen im Vergleich. Corean Institut of Curriculum and Evaluation (S. 1-129). Seoul.

 

Elflein. P. (2007). Bewegung – Bildung – Gesundheit. Analysen und Verbindungs-versuche in pädagogischem und didaktischem Ansinnen. In: R. Zimmer & I. Hunger (Hrsg.), Kindheit in Bewegung. (Berichtband vom 5. Osnabrücker Kindheitskongress 2006, S. 102-116). Schorndorf: Hofmann.

 

Elflein, P. (2007). Didaktische Konzepte im Sport und ihr Beitrag für ein wissenschafts- und praxisorientiertes Studium. In: H. Lange & S. Sinning (Hrsg.), Handbuch Sportdidaktik (S. 54-76). Balingen: Spitta.

 

Elflein, P., Kamp, S. & Totzke, C. (2010). Projekt "Gesundheitsfördernde Grundschule MoBil". In: I. Hunger & R. Zimmer (Hrsg.), Bildungschancen durch Bewegung - von früher Kindheit an! (S. 142-147). Schorndorf: Hofmann.

 

Elflein, P. (2011). Didaktische Konzepte im Sport und ihr Beitrag für ein wissenschafts- und             praxisorientiertes Studium. In H. Lange & S. Sinning (Hrsg.), Handbuch Sportdidaktik     (2. Aufl., S. 54-77). Balingen: Spitta.

 

Elflein, P. (2011). Selbstkompetenz der Schülerinnen und Schüler fördern. In F. Brauweiler,      P. Elflein, P. Klingen (Hrsg.), Selbstkompetenz der Schülerinnen und Schüler fördern. Ansätze und Vermittlungskonzepte im Berufsschulsport (S. 8-15). Bremen: LIS.

 

Elflein, P. (2011). Ansätze der Sportdidaktik und ihr möglicher Beitrag zur          Selbstkompetenzförderung im Berufsschulsport. In F. Brauweiler, P. Elflein & P.          Klingen (Hrsg.), Selbstkompetenz der Schülerinnen und Schüler fördern. Ansätze und     Vermittlungskonzepte im Berufsschulsport (S. 54-87). Bremen: LIS.

 

Brauweiler, F., Elflein, P., Klingen, P., Möllering, M. (2011): Selbstkompetenz der          Schülerinnen und Schüler fördern! Ansätze und Vermittlungskonzepte im     Berufsschulsport. In Th. Bals, H. Hinrichs, M. Ebbinghaus & R. Tenberg (Hrsg.),     Übergänge in der Berufsbildung nachhaltig gestalten: Potenziale erkennen – Chancen nutzen (S. 70-83). Paderborn: Eusl.

 

Elflein, P. & Kamp, S. (2011). Probleme und Versuche einer „Modellierung“ von Trainings-       und Bildungsperspektive im Schulsport. In: K. Hottenrott, O. Stoll & R. Wollny (Hrsg.),           Kreativität – Innovation – Leistung (S. 139). Hamburg: Czwalina.

 

Elflein, P. & Kamp, S. (2011). Gesundheitsförderung im Kontext Bildung. Probleme,       Ansatzpunkte und Perspektiven eines Projektes sportdidaktischer       Handlungsforschung „Gesundheitsfördernde Grundschule MoBil (Motorik –       Bildung)“. In H. Lange, G. Duttler & T. Leffler u.a. (Hrsg.), Bewegungsbezogene             Bildungskonzeptionen. Zur Trias Konzeption, Implementation und Evaluation (S. 111-    127). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

Elflein, P., Huh, Y.-S. & Kim, K. (2012). An exploratory analyse on the historical kontext of         intercultural education and perspektives of sportpedagogy in Germany. Korean           Journal of Sport Pedagogy. Vol. 19 (2), 39-66.

 

Elflein, P. & Kamp, S. (2012). Wassergewöhnung – und was nun? Vermittlungsmodell zwi         schen Spiel- und Fertigkeitsorientierung beim Schwimmenlernen. In I. Hunger &        R. Zimmer (Hrsg.), Frühe Kindheit in Bewegung – Bildungspotenziale nutzen (S. 348-      355). Schorndorf: Hofmann.

 

Elflein, P. & Huh, Y.-S. (2013). Werte und Ziele interkultureller Erziehung zwischen Integrati    on und Menschenbildung – Anschlussperspektiven für die Bewegungs- und Sportpä       dagogik. In E. Naurath, M. Blasberg-Kuhnke, E. Gläser, R. Mokrosch & S. Müller-Using          (Hrsg.), Wie sich Werte bilden. Fachübergreifende und fachspezifische Werte-Bildung      (S. 169-184). Göttingen: V & R Unipress.

 

Elflein, P. & Kamp, S. (2013). Trainieren im Sportunterricht. Betrachtungen aus der Perspek     tive der bildungstheoretischen Sportdidaktik. sportunterricht 62 (6), 169-173.

 

Elflein, P. (2014). Sport in der beruflichen Bildung mit Zukunft! Herausforderungen, Visio         nen, Innovationen. In F. Brauweiler, P. Elflein, P. Klingen & W. Langer (Hrsg.), Sport in          der beruflichen Bildung mit „Zukunft“ (S. 8-15). Bremen: LIS.

 

Elflein, P., Budke, Chr., Langer, W., Huh, Y.-S., Hoppe, M. (2014): Vermittlungsmodelle für       den Sport in der beruflichen Bildung. Möglichkeiten eines Zusammenwirkens von      Studium, Aus-/Fortbildung und Praxis bei der Entwicklung einer innovationsbezoge          nen Didaktik. In F. Brauweiler, P. Elflein, P. Klingen & W. Langer (Hrsg.), Sport in der   beruflichen Bildung mit „Zukunft“ (S. 98-124). Bremen: LIS.

 

Elflein, P. & Huh, Y.-S. (2014). Sport und Sportunterricht im Rahmen einer gesunden Schule.    Die berufsbildende Schule (BbSch) 66 (5), 168-173.

 

Elflein, P. (2015). Rezension Prohl, R. & Scheid, V.: Sportdidaktik – Grundlagen, Vermittlungs   formen, Bewegungsfelder. Wiebelsheim: Limpert.

 

Elflein, P. & Langer, W. (2015). Innovativer Sportunterricht - Ansatzmerkmale praxeologi         scher Sportdidaktik im Anschluss an eine kritisch-konstruktive Erziehungswissen          schaft mit Wurzeln in der geisteswissenschaftlichen Pädagogik. In N. Gissel & A. Klein          ge (Hrsg.), Sportpädagogische Praxis - Ansatzpunkt und Prüfstein von Theorie. Ta  gungsprogramm (S. 33). Bochum: Druckzentrum der Ruhr-Universität Bochum.

 

Elflein, P. (2015). Sportunterricht zwischen Traditionen, Visionen und Innovationen. Histori       sche Grundlagen und Vorentwicklungen einer praxeologischen Fachdidaktik. In P.      Elflein, W. Langer, Y.-S. Huh & S. Kamp (Hrsg.), Beiträge zum innovativen Sportunter    richt im Kontext von allgemeiner und beruflicher Bildung. Bausteine einer praxeologi schen Fachdidaktik (S. 9-30). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

Elflein, P. (2015). Grundriss einer innovationsbezogenen Sportdidaktik als Praxeologie. An        satzelemente, Zusammenhänge und Perspektiven. In P. Elflein, W. Langer, Y.-S. Huh     & S. Kamp (Hrsg.), Beiträge zum innovativen Sportunterricht im Kontext von allgemei         ner und beruflicher Bildung. Bausteine einer praxeologischen Fachdidaktik (S. 31-66).     Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

Elflein, P. & Huh, Y.-S. (2015). Aspekte der Gesundheitsförderung im innovativen Sportun         terricht. In P. Elflein, W. Langer, Y.-S. Huh & S. Kamp (Hrsg.), Beiträge zum innovati     ven Sportunterricht im Kontext von allgemeiner und beruflicher Bildung. Bausteine     einer praxeologischen Fachdidaktik (S. 81-92). Baltmannsweiler: Schneider Hohen  gehren.

 

Elflein, P. (2015) Beitragspotenziale ausgewählter sportdidaktischer Ansätze zu einem inno      vativen Sportunterricht – Analyse unter besonderer Berücksichtigung des Berufs schulsports. In P. Elflein, W. Langer, Y.-S. Huh & S. Kamp (Hrsg.), Beiträge zum innova   tiven Sportunterricht im Kontext von allgemeiner und beruflicher Bildung. Bausteine          einer praxeologischen Fachdidaktik (S. 113-142). Baltmannsweiler: Schneider Hohen        gehren.

 

Elflein, P., Langer, W., Huh, Y.-S. & Kamp, S. (2015). Vermittlungsmodelle innovationsbezo       gener Sportdidaktik als Kristallisationspunkte von Theorie und Praxis. In P. Elflein, W. Langer, Y.-S. Huh & S. Kamp (Hrsg.), Beiträge zum innovativen Sportunterricht im Kon  text von allgemeiner und beruflicher Bildung. Bausteine einer praxeologischen Fachdi      daktik (S. 143-154). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

Huh, Y.-S., Ehlert, T., Ulferts, E. & Elflein, P. (2015). Gesundheitsorientierte Bewegung aus       West und Ost. Vermittlungsversuche in interkultureller Perspektive am Beispiel von      Fitness und Qigong. In P. Elflein, W. Langer, Y.-S. Huh & S. Kamp (Hrsg.), Beiträge zum             innovativen Sportunterricht im Kontext von allgemeiner und beruflicher Bildung. Bau   steine einer praxeologischen Fachdidaktik (S. 157-166). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

 

Müller, C. & Elflein, P. (2015): Handball spielen lernen in der Berufsschule – zu spät und wozu (noch)? Vermittlungsweg über die freizeitorientierte Spielvariante „Goalcha“. In P. Elflein, W. Langer, Y.-S. Huh & S. Kamp (Hrsg.), Beiträge zum innovativen Sportunterricht im Kontext von allgemeiner und beruflicher Bildung. Bausteine einer praxeologischen Fachdidaktik (S. 213-222). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.