Universität Osnabrück

FB 3, Institut für Sport und Bewegungswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Kooperationen im Arbeitsbereich

Der Arbeitsbereich Sport und Gesellschaft verfolgt in Forschung und Lehre spezifische Themen und Arbeitsweisen, die sein individuelles Profil kennzeichnen. Um die hochgesteckten Ziele mit einem bestmöglichen Ergebnis zu erreichen, setzen wir auf eine intra- und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Experten aus regionalen, nationalen und internationalen Instituten, Universitäten, Schulen, Sportvereinen und Anbietern der Kinder- und Jugendhilfe. Wir sind von der Überzeugung geleitet, dass eine Bündelung der Expertisen sowie Ressourcen die eigene Arbeitszufriedenheit erhöht und vor allem zur weiteren Qualitätssteigerung in Forschung, Lehre und Kommune führt. Aus diesem Grunde kooperieren wir mit den folgenden Einrichtungen:

  • Institut "Integration durch Sport und Bildung" e.V.
  • Stiftung idéesport.ch (Schweiz)
  • Akdeniz Universität Antalya (Türkei, Abt. Sportwissenschaft)
  • Universität Wien (Österreich, Abt. Bewegungs- und Sportpädagogik)
  • Universität Duisburg-Essen (Abt. Sport- und Bewegungswissenschaften)
  • FH Düsseldorf (Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften)
  • Centrum für Bildungsforschung im Sport, der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (Arbeitsbereich Bildung und Unterricht im Sport)
  • Deutsche Sportjugend
  • Sportjugend Hessen
  • Sportjugend Nordrhein-Westfalen
  • DJK Landesverband NRW
  • Landesturnschule Melle
  • Kreissportbund Osnabrück
  • Planungsbüro Koch (Architekt)
  • Integrierte Gesamtschule Melle
  • Fachleiter im Kreis Osnabrück